Die Viereckige Wiese

-Ein Feuchtbiotop in Gögglinger Wald seit 1988
-2013 hatte das Biotop sein 25-jähriges Jubiläum.

Auf Initiative des Jagdpächter wurde 1988 im Gögglinger Wald ein Feuchtbiotop geschaffen.

Mit Unterstützung der Stadt Ulm und Biologen der Uni Ulm konnte eine ca. 1 ha große Fläche zu einem vielfältigen Biotop gestaltet werden.

Erstellt am 22.04.2014
Zurück zur Übersicht