Vorbereitungskurs mit anschl. Prüfung 2023 - Brauchbarkeit Modul 1.1

Im März 2023 beginnt der Vorbereitungskurs für die Brauchbarkeit Modul 1.1 durch die Jägervereinigung Ulm e.V. - Bei Bedarf bitte gerne Anmelden!

Erstellt am

Im März 2023 beginnt der Vorbereitungskurs für die Brauchbarkeit Modul 1.1* unter der Leitung unseres Hundeobmanns Günther Schneider .

Hierzu werden ca. 5-6 Übungseinheiten (zwei-drei-Wochen- Rhythmus) im Raum Laichingen abgehalten, um die Hundegespanne optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

Die Prüfung zur Brauchbarkeit Modul 1.1 nach der BrbkPO 2017 wird anschließend im August oder September 2023 und ebenfalls im Raum Laichingen statt finden (ein genauer Termin wird erst noch festgelet).

 

Teilnahmebedingungen:

  • Bedingungen der Zulassung gem. PO Brauchbarkeitsprüfung 1.1
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Hunde begrenzt
  • Anmeldeschluss ist Samstag, der 04. März 2023
  • Die Teilnahmegebühr für Vorbereitungskurs und Prüfung beträgt insgesamt € 250,00 und muss bis Kursbeginn entrichtet sein (Kontodaten siehe unten)
  • Vorab nötige Unterlagen: gültiger Jagdschein, Ahnentafel (oder ggf. Phänotyp-Bestimmung) und Impfausweiß 

Die vorab nötigen Unterlagen bitte aussschließlich als Kopien und ausnahmslos per Briefpost an Hundeobmann Günther Schneider - Wiesensteiger Str. 8, 72589 Westerheim - senden.


Bei Vorab- oder Rückfragen bitte unter 0171 3113434 oder hundewesen@jaeger-ulm.de an Günther Schneider wenden.

Euer Vorstand

 

Teilnahmegebühr von 250 € bitte überweisen an: Jaegervereinigung Ulm e.V. , Sparkasse Ulm , IBAN: DE51 6305 0000 0021 0652 20 , BIC: SOLADES1ULM

*Modul 1.1: Zum Nachweiß der jagdlichen Brauchbarkeit für Nachsuchen im Schalenwildrevier